Wähle Justizvollzug. Wähle JVB.

 

Gute Personalratsarbeit braucht immer gute Gewerkschaftsarbeit. Und umgekehrt.

Der JVB – Gewerkschaft Justizvollzug Bayern – ist die größte und stärkste Fachgewerkschaft für unseren Bereich. Auch in der höchsten Interessenvertretung der Justiz, dem Hauptpersonalrat (HPR) beim Bayerischen Staatsministerium der Justiz, stellt der JVB den Vorsitzenden.

 

Jede Stimme zählt!

JVB – Justizvollzugsbedienstete im Bayerischen Beamtenbund (BBB)

Mit Deiner Stimme für die Personalräte des JVB entscheidest Du dich

  • für die Stärkung Deiner Rechte.
  • für Verbesserungen der finanziellen und dienstlichen Rahmenbedingungen.
  • für eine Vertretung gegenüber dem Dienstherrn auf Augenhöhe.

 

Wie wird gewählt?

  • Wahltag ist der 22. Juni 2021 (Tag der Stimmabgabe)
  • gewählt wird nach Listen (Verhältniswahl)
  • Beamt*innen und Tarifbeschäftigte wählen jeweils ihre eigene Gruppe (Gruppe Beamte / Gruppe Arbeitnehmer)
  • gewünschte Liste im Wahllokal ankreuzen (in jeder Justizvollzugseinrichtung wird ein Wahllokal eröffnet)
  • das Ankreuzen mehrerer Listen oder von Kandidat*innen auf verschiedenen Listen ist nicht möglich – der Stimmzettel wäre ungültig (kein „Listenspringen“)
  • wer am Wahltag nicht im Wahllokal persönlich anwesend ist (an der persönlichen Stimmabgabe verhindert), kann per Briefwahl wählen

 

Wer wählt was?

zurück