jvb-logo
02. März 2018

Verabschiedung und Amtseinführung

Wechsel an der Spitze der Justizvollzugsanstalt Niederschönenfeld

Der Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz, Ministerialdirektor Prof. Dr. Frank Arloth, vollzog am 02. März 2018 den Amtswechsel an der Spitze der JVA Niederschönenfeld. Er verabschiedete in den Räumen der „Alten Schule“ den bisherigen Leiter der JVA Niederschönenfeld, Ltd. Regierungsdirektor Peter Landauer. Gleichzeitig führte er seine Nachfolgerin, Regierungsdirektorin Mariona Hauck, in ihr neues Amt ein.

Arloth dankte in seiner Festrede Peter Landauer für seine hervorragende Arbeit und wünschte Mariona Hauck für die bevorstehenden Herausforderungen in der Leitung der Justizvollzugsanstalt Niederschönenfeld viel Erfolg und stets das Glück der Tüchtigen.

Für den JVB nahmen Landesvorsitzender Ralf Simon und Mitglied im Redaktionsteam Thomas Benedikt teil. Einen ausführlichen Bericht über den Amtswechsel in der Justizvollzugsanstalt Niederschönenfeld lesen Sie in der JVB-Presse Ausgabe 2/2018.

Ihr JVB-Redaktionsteam