15. Juni 2018

Gemeinsam die Zukunft gestalten

21. JVB Verbandstag - Festveranstaltung

  • Foto: Matthias Sienz Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback hielt die Festansprache
  • Foto: Matthias Sienz Die neue JVB Landesleitung mit Staatsminister Prof. Dr. Winfried Bausback, Ingrid Heckner (stv. CSU-Fraktionsvorsitzende und ehem. Vorsitzende ÖD-Ausschuss) sowie Wolfgang Fackler (MdL und Vorsitzender ÖD-Ausschuss)
  • Foto: Matthias Sienz

Zur Festveranstaltung am 15. Juni 2017 begrüßte der wiedergewählte JVB Landesvorsitzende Ralf Simon über 200 hochrangige Gäste aus Landespolitik, allen Bereichen und Ebenen der Bayerischen Justiz, des Beamtenbundes sowie viele Kolleginnen und Kollegen in der Kemptner bigBOX.

„Die Beamten und Beschäftigten des Bayerischen Justizvollzugs leisten hervorragende Arbeit! Sie tragen einen enormen Beitrag zur inneren Sicherheit bei. Das verdient Wertschätzung und eine angemessene Bezahlung“, so der JVB Vorsitzende Ralf Simon während seiner Rede. Größte Sorgen bereiten die Nachwuchsgewinnung im Justizvollzug und die steigende Zahl von Gewalt gegen Justizvollzugsbeamte. Simon stellte klar: „Die Sicherheit unserer Kolleginnen und Kollegen hat allerhöchste Priorität!“ Ebenso forderte der JVB Vorsitzende mehr Geld für die Ausbildung von Justizvollzugsbeamten.

Die Festrede hielt der Bayerische Staatsminister der Justiz, Prof. Dr. Winfried Bausback. Gerade die vertrauensvolle Zusammenarbeit im eigenen Hause, dem Justizministerium, ist dem JVB wichtig. Die Festansprache durch Staatsminister Bausback war daher eine besondere Freude.

Grußworte sprachen Josef Mayr (Bürgermeister der Stadt Kempten), Anja Ellinger (Leiterin JVA Kempten und Memmingen), René Müller (BSBD Bundesvorsitzender), Claudia Kammermeier (Stellvertretende Vorsitzende des Bayerischen Beamtenbundes), Peter Meyer, MdL (Vizepräsident des Bayerischen Landtags, Fraktion Freie Wähler), Ingrid Heckner, MdL (Stellvertretende Fraktionsvorsitzende CSU im Bayerischen Landtag), Ilona Deckwerth, MdL (Stellvertretende Vorsitzende des Anstaltsbeirats JVA Kempten und Memmingen, SPD-Fraktion) sowie Wolfgang Fackler, MdL (Vorsitzender des Ausschusses für Fragen des öffentlichen Dienstes im Bayerischen Landtag, CSU-Fraktion).

Unter dem Motto „Gemeinsam die Zukunft gestalten“ trat am 14. und 15. Juni 2018 der Verbandstag des Landesverbandes der Bayerischen Justizvollzugsbediensteten (JVB) zum 21. Mal zusammen. Der JVB ist die größte Fachgewerkschaft für den Justizvollzug in Bayern und in jeder Bayerischen Justizvollzugseinrichtung vertreten. Rund 80 Prozent der Bediensteten des Bayerischen Justizvollzugs sind im JVB organisiert.

JVB Pressemitteilung vom 14. Juni 2018

Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz vom 15. Juni 2018

Beitrag des Bayerischen Rundfunks auf BR24 (BR Rundschau) vom 15. Juni 2018

Radiointerview des Bayerischen Rundfunks auf Bayern2 vom 16. Juni 2018

Bericht von FOCUS Online vom 15. Juni 2018

Bericht von BundesJustizPortal vom 16. Juni 2018

Einen ausführlichen Bericht zum 21. Verbandstag lesen Sie in einer Sonderausgabe der JVB-Presse.