26. November 2018

Verabschiedung und Amtseinführung

Amtswechsel im Bayerischen Justizministerium

  • Foto: Thomas Benedikt/JVB (v.l.) Staatsminister a.D. Prof. Dr. Winfried Bausback, Amtsnachfolger und Bayerns neuer Justizminister Georg Eisenreich sowie Amtschef Ministerialdirektor Prof. Dr. Frank Arloth

Mit einer Feierstunde hat die Bayerische Justiz den Amtswechsel von Staatsminister a.D. Prof. Dr. Winfried Bausback zum neuen Justizminister Georg Eisenreich begangen. Am 26. November 2018 fand im Münchner Justizpalast die offizielle Verabschiedung und Amtseinführung statt.

Prof. Dr. Bausback verabschiedete sich nach fünf Jahren als Justizminister. Unser Berufsverband bedankt sich für eine beispiellose und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Amtsnachfolger und Bayerns neuer Justizminister Georg Eisenreich wurde bereits am 12. November 2018 in das Kabinett durch Ministerpräsident Dr. Markus Söder berufen. Der JVB wünscht unserem Justizminister Georg Eisenreich für sein neues Amt alles erdenklich Gute. Die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit möchten wir in den nächsten Jahren zum Wohle unserer Kolleginnen und Kollegen fortsetzen.

Der JVB wurde durch Landesvorsitzenden Ralf Simon und stv. Landesvorsitzenden Thomas Benedikt bei der Feierstunde im Bayerischen Justizministerium vertreten.