14. Juni 2018

21. JVB Verbandstag

Neue Landesleitung gewählt

  • Foto: Matthias Sienz (v.l.) Thomas Benedikt, Stefan Greulich, Elke Völkel, Klaus Zacher, Ralf Simon, Alexander Sammer, Iris Rädlinger-Köckritz und Jochen Klemenz

Anlässlich seines 21. Verbandstages hat der Landesverband der Bayerischen Justizvollzugsbediensteten (JVB) heute in Kempten/Allgäu seine Landesleitung für die kommenden fünf Jahre gewählt.

Der bisherige Landesvorsitzende Ralf Simon wurde – wie bereits mitgeteilt – in seinem Amt bestätigt. Ebenso wurde Alexander Sammer als stv. Landesvorsitzender und Elke Völkel als Schriftführerin wiedergewählt.

Die Mitglieder der neuen JVB Landesleitung:

Ralf Simon, Landesvorsitzender

Klaus Zacher, stellvertretender Landesvorsitzender

Thomas Benedikt, stellvertretender Landesvorsitzender

Iris Rädlinger-Köckritz, stellvertretende Landesvorsitzende

Alexander Sammer, stellvertretender Landesvorsitzender

Stefan Greulich, stellvertretender Landesvorsitzender

Elke Völkel, Schriftführerin

Jochen Klemenz, Schatzmeister

Die langjährigen Mitglieder der Landesleitung Heinrich Hödl (stv. Landesvorsitzender), Wieland Meyer (stv. Landesvorsitzender) und Holger Haase (Schatzmeister) hatten sich nicht mehr zur Wahl gestellt.

JVB Pressemitteilung vom 14. Juni 2018

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in einer Sonderausgabe der JVB-Presse.